SHT Wirkungsanalyse CommPass plus

 

Unsere Sprache ist heute der wichtigste Erfolgsfaktor in der Kommunikation – das gilt besonders für Gespräche per Telefon oder Videochat, bei denen Ausstrahlung und Körpersprache in den Hintergrund treten.

Wissen Sie, welchen Eindruck Ihre Sprache vermittelt? Und mit welchen Mitteln Sie diesen Eindruck je nach Bedarf und Ziel des Gespräche beeinflussen können?

Unser Ansatz: Objektive wissenschaftliche Analyse und abgeleitete Optimierungsmöglichkeiten

Mit der SHT-Wirkungsanalyse blicken Sie hinter die Kulissen Ihrer Kommunikation. Sprachliche und stimmliche Paramenter, die für bestimmte Wirkungen relevant sind, werden objektiv KI-gestützt analysiert.

Dabei spielen Einzelwörter genauso eine Rolle wie unterschiedliche Kommunikationsstile. Durch die spezifische Analyse unterschiedlichster Kommunikationsparameter lassen sich Entwicklungsstrategien und Optimierungsmöglichkeiten individuell ableiten. 


Zwei Varianten – zwei Zielgruppen: Führung und Vertrieb

Je nach Anforderung, Zielsetzung und Profil sind spezifische sprachliche Wirkungsweisen von größerer Bedeutung. Die Kommunikationsziele unterscheiden sich – ob Sie z.B. als Führungskraft Ihre Mitarbeiter für die Umstrukturierung oder als Berater einen Firmenkunden für einen neuen Service begeistern wollen. Deshalb gibt es zwei verschiedene Analysen und Auswertungen:

  • Wirkungsanalyse Führung für Führungskräfte aller Ebenen
  • Wirkungsanalyse Vertrieb – für alle Berater, Servicemitarbeiter und Mitarbeiter im KundenDialogCenter

Anhand einer Musteranalyse sehen Sie die strukturierte, verständliche und gut nachvollziehbare Auswertung.


Die perfekte Ausgangsbasis für Trainings und Coachings

In einem circa einstündigen persönlichen Entwicklungsgespräch mit unseren qualifizierten und zertifizierten Trainern erhalten Sie individuelle Optimierungsansätze. Auf Basis der wissenschaftlichen Analyse werden die Ausprägungen der abgegeben Sprachprobe ermittelt und grafisch dargestellt. Es zeigt sich z.B. ob ein Vertriebsmitarbeiter ein Gespräch aktiv führt oder ob er sein Ziel durch eine zu hohe Kundenorientierung aus den Augen verliert. Für Führungskräfte wird deutlich, ob kritische Situationen gelenkt werden und ob sie selbstbewusst und charismatisch wirken.

Für Mitarbeiter im Vertrieb bedeutet die Analyse: weg von Trainings nach dem Gießkannenprinzip, hin zu einer individuellen Weiterentwicklung. Bei Führungskräften wird gemeinsam besprochen, wie gezielte Trainings und Coachings die Kommunikation noch effektiver machen können. 


Ihr Mehrwert

  • Objektives, wissenschaftliches Verfahren
  • Sensibilisierung für kommunikative Wirkung
  • Konkrete Ansatzpunkte für Optimierung und Weiterentwicklung
  • Wenig Zeitaufwand – punktgenaue Unterstützung 
  • Optimale Basis für individuelle und praxisorientierte Trainings und Coachings

Trainerstatement

 

„Viele Teilnehmer der SHT Wirkungsanalyse sind überrascht, wie gut die Ergebnisse zu ihren eigenen Einschätzungen passen, obwohl wir zum Teil vorab keinen persönlichen Kontakt hatten. Da es im Rückmeldegespräch klare Handlungsempfehlungen für die Teilnehmer gibt, kann ein Veränderungsprozess sofort nach dem Gespräch beginnen."

Tobias Johannsen, Trainer und Partner der SHT


CommPass plus im Überblick

 

 

Theresa Hengst (Trainerin und Coach für Führungskräfte) und Philipp Heinicke (Trainer, Berater und Experte für Personal- und Vertriebsmanagement) geben einen Einblick in die SHT Wirkungsanalyse. 

Kundenstimme

"Die Auswertung der Wirkungsanalyse hat meine Erwartungen übertroffen. Ich war positiv überrascht über die Detailtiefe und die Interpretation von Herrn Heinicke. Die Wirkung der Stimme ist nicht zu unterschätzen. Ich kann die Wirkungsanalyse allen Führungskräften empfehlen." 

Sascha Weber, Raiffeisenbank im Fuldaer Land eG

 

Die Technologie: Sprachanalyse mit KI

CommPass plus nutzt die Technologie der Künstlichen Intelligenz. Auf Basis einer objektiven, mathematischen Beurteilung werden wissenschaftlich fundierte Profile erstellt und persönliche Handlungsempfehlungen abgeleitet. 

Technisches Kernstück ist die einzigartige PRECIRE Technologie. PRECIRE bringt die Psychologie und das Machine Learnings zusammen, d.h. die Technologie versteht, was Menschen motiviert und wie Sprache dabei wirkt. Durch das erkennen von komplexen Zusammenhängen ist die Wirkung erstmalig objektiv prognostizier- und messbar. 


Webinar zur SHT-Wirkungsanalyse

 

Nehmen Sie auch an unserem kostenfreien Webinar zur
SHT-Wirkungsanalyse
teil.

Jetzt gleich im Online-Campus anmelden und dabei sein!


Sie möchen mehr erfahren?

 

Weitere Details zum Thema Wirkungsanalyse CommPass plus erhalten Sie in unserem Info-PDF.