Webinar: Aufbau Omnikanal mit agilen Projektmethoden

WANN

Dienstag, 23.02.2021 
9:00 - 10:30 Uhr (AUSGEBUCHT)

Donnerstag, 25.03.2021
09:00 - 10:30 Uhr

WAS

Der Aufbau eines omnikanalen Angebotes gewinnt für die genossenschaftliche Finanzgruppe immer mehr an Bedeutung. Doch allein schon die Geschwindigkeit und Komplexität bei der Implementierung der Vertriebsplattform ist hoch. Wie schaffe ich es als Umsetzungsverantwortlicher im Prozess eine hohe Kundenzentrierung und Mitarbeiterorientierung zu gewährleisten? Wie stelle ich sicher, dass es keine "endlosen" Projektphasen ohne Umsetzungserfolge werden? Wie erreiche ich durch ein schlankes Projektmanagement eine hohe Effizienz und Effektivität?

·     Einblick in agile Projektmethoden für ein schlankes Projektmanagement und schnelle Umsetzungserfolge

·        Kundenzentrierung als Basis für den Aufbau/Ausbau Ihres Onmikanalmodell an einem konkreten Beispiel

·         Welche Themen sind für Beispiel-Zielgruppen relevant und welcher Vertriebswege-Mix ist hierbei auf der Kundenreise (Customer Journey) zielführend?

·         Optionen bei der Schaffung der technischen Infrastruktur

·         Welche Beratertypen werden im Omnikanal gebraucht?

·         Rolle von individuellen Lernpfaden für die Mitarbeiter

ZIELGRUPPEVorstände, Vertriebsverantwortliche, Projektverantwortliche Omnikanal, Digitalisierungsmanager und -verantwortliche
DAUER90 Minuten
TRAINER
Jens Metterhausen, Trainer und Partner der SHT
KOSTEN109,00 € je Teilnehmer zzgl. MwSt.

Melden Sie sich jetzt zum Webinar an. Bitte Schaltfläche „Anmelden“ auswählen und Formular ausfüllen. Die Zugangsdaten erhalten Sie ca. eine Woche vor Durchführung des Webinars.